Aktuelle Forschungsprojekte

Forschungsergebnisse bauhaus100

Im Rahmen des Bauhaus-Jubiläums wurden deutschlandweit und international vielfältige neue Erkenntnisse zum Thema Bauhaus zu Tage gefördert. Dieses neue Wissen zu sichern, zu systematisieren und in Form einer Wissensdatenbank zusammenzutragen ist erklärtes Ziel der Bauhaus Kooperation. Wenn Sie als Forscher*in, Kurator*in zu neuen Erkenntnissen beigetragen haben, melden Sie sich bei uns.

Kontakt

Ansprechpartner: Dr. Regina Bittner
Institution: Stiftung Bauhaus Dessau
E-Mail: bittner@bauhaus-dessau.de

Forschungsergebnisse bauhaus imaginista

Das internationale Ausstellungsprojekt Bauhaus Imaginista erforschte und diskutierte von 2018 bis 2019 mit Partnern in acht Ländern postkoloniale Perspektiven des Bauhauses.
Das vierte und letzte Kapitel Still Undead erforscht den experimentellen Umgang mit einer Vielzahl neuer Medien am Bauhaus in der Fotografie und im Film, mit kinetischen Skulpturen, visuellen Apparaten und Soundexperimenten.

Mehr erfahren
Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar gGmbH
bauhaus imaginista im HKW Berlin: Learning from

Das kontinuierliche und internationale Interesse an diesem Projekt, spricht für die guten internationalen Partnerschaften, aber auch für die Notwendigkeit, die Bauhaus-Moderne heute global zu verorten.

Marion von Osten und Grant Watson, Künstlerische Leitung und Kuratoren

Forschungsergebnisse des Projektes „The Matter of Data“

Das Projekt „The Matter of Data“ hinterfragt die politische Dimension des Begriffs „Bauhaus-Moderne“ und untersucht die Komplexität der Exil- und Fluchtgeschichte der Moderne zwischen Deutschland und Palästina in den 1930er-Jahren.

Mehr erfahren
Centre for Documentary Architecture Design: Robin Weißenborn, Leon Lukas Plum
The matter of data - Ausstellungsposter

Magazin

Lesen Sie wissenswerte Artikel und Hintergründe über aktuelle Forschungsprojekte der Bauhaus Kooperation.

Mehr erfahren
Zum Seitenanfang